Stimmkunst

Stimmkunst Ulm, Angelika Meyer
zischen, säuseln, zirpen, flöten, gurren, buchstabieren, krächzen, jaulen, zwischtern, husten, plappern, trällern, zählen, knarren, tönen, jodeln, fiepen, grölen, trillern, schillern, lachen, lispeln, stottern, flüstern, röcheln, quietschen, niesen, würgen, beschwören, klingen, singen, stammeln, lallen, schwatzen, nuscheln, piepsen, rezitieren, tirillieren, surren, schmatzen, heulen, schnalzen, murmeln, plaudern, schnacken, grummeln, brüllen, schreien, maunzen, bellen, zetern, schimpfen, hüsteln, schnarren, brabbeln, vokalisieren, schnarchen, schlürfen, growlen, beatboxen, schnarren, pusten, summen, pfeifen, schnurren, quäken, jammern, rülpsen, rufen, spucken, schlecken, schluchzen, hauchen, hecheln, nasalieren, knödeln, räuspern, hicksen, schnattern, resonieren, sprechen, seufzen, fauchen, schwätzen, knarzen, mümmeln, aufstoßen, brummen, gähnen, schnüffeln, ploppen, wiehern, hüsteln, knurren, gackern, kreischen

Sie möchten eine Stimm-Performance erleben?
Sie suchen für Ihren Event eine ausgefallene sprechakrobatische Einlage?
Sie sind von den Ausdrucksmöglichkeiten der menschlichen Stimme fasziniert?
Sie sind neugierig auf experimentelle Poesie, Lautmalerei und Neue Vokalmusik?
Sie wollen selber mit Ihrer Stimme experimentieren und selber Lautpoesie aufführen?

Als Sprech- und Stimmkünstlerin

  • performe ich Lautpoesie und experimentelle Literatur
  • bringe ich Kompositionen zur Ur- und Erstaufführung
  • interpretiere ich Kompositionen Neuer Vokalmusik
  • konzipiere und organisiere ich Programme und Projekte
  • vermittle ich Techniken für den experimentellen Umgang mit Sprechen und Stimme

Hier finden Sie weitere Informationen zu meinem Repertoire und künstlerischen Projekten.

 

 

Hörbeispiele (Zusammenschnitt)